Cyan Hotels have taken all necessary measures against Covid-19. Read more

Außerhalb des Hotelbereichs muss eine Gesichtsmaske getragen werden.

Unsere Verpflichtung für Ihren sicheren Aufenthalt

Wir halten uns strikt an die Richtlinien der Griechischen Regierung und der Weltgesundheitsorganisation (WHO) für COVID-19, um unsere Gäste, Partner und Mitarbeiter des Resorts bestmöglich zu schützen.

Bei Ihrem nächsten Aufenthalt bei uns werden Sie vereinzelte Änderungen wahrnehmen.

Unser Cyan Clean Promise wird in folgenden Bereiche in unseren Hotels umgesetzt:

Rezeption

 

  • Reduzierter Kontakt beim Check-in
  • Kontaktlose Transaktionen bevorzugt
  • Desinfektionsstationen im Lobbybereich
  • Unser Personal ergreift die notwendigen Hygienemaßnahmen ( z.B Händewaschen), hält einen Abstand von mindestens einem Meter zum Gast ein und befolgt die Hygieneregel
  • Es wird ein Bereich für schutzbedürftigen Gruppen eingerichtet
  • Auf Anfrage besteht die Möglichkeit: a) Besucher über die Richtlinien der Unterkunft und die Maßnahmen zu informieren, die sie zur Bewältigung von Vorfällen ergriffen haben, b) nützliche Informationen für Gesundheitsdienstleister, öffentliche und private Krankenhäuser sowie Referenzkrankenhäuser für COVID bereitzustellen -19, Apotheken usw. in der Region und c) Bereitstellung persönlicher Schutzausrüstung
  • Spezielle Ausrüstung (medizinische Ausrüstung) für das Auftreten eines Vorfalls, wie Handschuhe und Einwegmasken, Antiseptika, Reinigungstücher, Schürze, langärmelige Robe, Laserthermometer
  • An der Rezeption befinden sich Antiseptika zur Verwendung von unseren Gästen
  • Häufige Desinfektion der Empfangsfläche (Rezeption)
  • Um Abstände einzuhalten, wendet unser Hotel eine geeignete Markierung der Rezeption (Empfangsschalter) an, wobei in einem Abstand von zwei Metern, in dem der Gast stehen wird, eine Bodenmarkierung hinzugefügt wird
  • Vermeiden Sie eine Überfüllung beim Ein- und Auschecken
  • Unseren Gästen wird empfohlen, die Unterkunftskosten elektronisch zu bezahlen (es wird auch Bargeld akzeptiert), Rechnungen und Quittungen werden möglichst elektronisch versendet
  • Desinfektion von Schlüsselkarten
  • Verlängerung der Check-out- und Check-in-Dauer zwischen den Aufenthalten (Check-out bis 11.00 Uhr und Check-in ab 15.00 Uhr)
  • Verbot des Zugangs zu den Zimmern für Personen die nicht im Hotel wohnen

Öffentliche Bereiche und Ausstattung

  • Zu den öffentlichen Bereichen gehören die Lobby, die Sitzbereiche, Sitzgelegenheiten im Freien usw.
  • Betrieb dieser Bereiche in Übereinstimmung mit den aktuellen rechtlichen Rahmenbedingungen
  • Empfehlung zur Vermeidung der Verwendung von Aufzügen. Installation von Desinfektionsmitteln an den Eingängen und Empfehlung zur Verwendung am Eingang und Ausgang
  • Häufige Reinigung von Aufzügen mit Schwerpunkt auf häufig berührten Oberflächen (Griffe, Knopf usw.)
  • Es wird Markierung geben, um unsere Gäste daran zu erinnern, Abstand zu halten – wir werden vermehrt Bodenmarkierunegn einfügen
  • Antiseptische Lösungen werden in allen öffentlichen Bereichen eingesetzt
  • Das Business-Center im Hotel bleibt geschlossen
  • Waesche-Service wird nicht angeboten
  • Κinderprogramme werden nur im Freien angeboten, das Kinder-Club Gebäude bleibt geschlossen
  • Kinderspielplatz ist geschlossen
  • Es wird ein eingeschränktes Animationsprogramm angeboten (Teilnehmerbegrenzung, bei Bedarf mit Vorreservierung)
  • Alle Sportaktivitäten mit direktem Körperkontakt werden nicht stattfinden  (z.B. Beach-Volleyball, Beach-Football)
  • Fitnessraum ist geschlossen

Gästezimmer

  • Unser gesamtes Team musste an den von der Universität Kreta organisierten Schulungen „Coronoid (SARS-CoV-2) – Prophylaxe und Prävention in Unterkünften“ teilnehmen
  • Sichtbare Überprüfung desinfizierter Gegenstände (z. B. Glaswaren, Fernbedienung)
  • Reduzierung der Einrichtung im Zimmer / Vermeidung von High-Touch-Artikeln
  • Neue Wäschereiprotokolle
  • Planen der Reinigung und Desinfektion nach der Anweisungen der National Gesundheitsbehörden
  • Sorgfältige Reinigung und sehr gute Raumlüftung in den Stunden zwischen den Aufenthalten
  • Angemessene Personalausstattung (Handschuhe, Masken, Robe, geschlossene Schuhe)
  • Das Reinigungspersonal verwendet eine OP-Maske aus Stoff, Handschuhen und einem wasserdichten Einwegmantel
  • Vermeidung des täglichen Wechsels von Bettwäsche und Handtüchern und abendlicher Zimmerservice. Nur auf Anfrage des Gastes.
  • Entfernung von dekorativen Gegenstände aus den Zimmern ( z.B Kissen, Bettlaken)
  • Entfernung von freiligenden Zeitschriften, Menüs usw.
  • Installation einer Kunststoffabdeckung an den TV-Bedienelementen die bei Neuanreisen ersetzt wird
  • Die Stoffoberflächen (z. B. Polster) werden mit einem Dampfgerät (Temperatur> 70 °) gereinigt
  • Die Türen und Fenster werden täglich zur natürlichen Belüftung des Raumes geöffnet
  • Die Räume werden mit einer antiseptische Flüssigkeit und Desinfektionstüchern ausgestattet
  • Strikte Einhaltung der Hygieneregeln durch das Personal, das mit dem Sortieren von schmutziger Wäsche unter Verwendung der entsprechenden Ausrüstung ausgestattet sein wird (spezielle Einwegschürze über Uniform, Handschuhen und Maske)
  • Gebrauchte Stoffe, Bettwäsche und Handtücher werden in speziellen, geschlossenen, gekennzeichneten Beuteln aufbewahrt, um zu den Wäschebereichen transportiert zu werden
  • Sorgfältige Trennung (Kennzeichnung) von unreinen und sauberen Wäschebereichen
  • Die Transportwägen geschlossener Beutel mit Wäsche werden nach jedem Gebrauch desinfiziert
  • Bei der Aufbewahrung sauberer Kleidung wird darauf geachtet, dass diese in gutem und sauberem Zustand bleibt. Gleiches gilt für die Übergabe von Kleidung an unsere Nutzungsbereiche (Zimmer, Restaurants usw.)
  • Einsatz von elektrostatischer Technik

Essen & Trinken

  •  Oeffnungszeiten der Bars 10:00 – 00:00
  • Zimmerservice auf Anfrage
  • Neue Standards und Serviceansatz
  • Restaurantbetrieb, Bar usw. gemäß den aktuellen rechtlichen Rahmenbedingungen
  • Restaurant und Bar mit Markierungen basierend auf den rechtlichen Rahmenbedingungen
  • Restaurant – Bar mit verlängerten Öffnungszeiten
  • Mahlzeiten vom Buffet werden serviert, keine Selbstbedienung
  • Auf den Tischen liegen Papiertücher anstelle von Stoff und einzelne antiseptische Tücher
  • Keine Speise.- und Getränke-Kataloge in gedruckter Form , die Speise.- und Getränke Kataloge stehen in elektronischer Form zur Verfügung
  • Verwendung von Teller und Glasabdeckungen